direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Logo der TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Teaching:Mehrgrößenregelsysteme

From Fachgebiet Regelungssysteme TU Berlin

Jump to: navigation, search

Contents

Aktuelles

Falls Sie an der LV teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte unverbindlich in den ISIS-Kurs ein! Das Passwort erfahren Sie in der Vorlesung oder per E-Mail.

Bitte überprüfen Sie anhand des nullten Übungsblattes Ihren Kenntnisstand!

Allgemeines

LV-Nr.
0430 L 052
Engl. Titel
Multi-Input Multi-Output Control Systems
Durchführung
Prof. Jörg Raisch (Vorlesung),
Dr.-Ing. Thomas Seel (Übung),
Gebiet
0430 Institut für Energie- und Automatisierungstechnik
FG Regelungssysteme
Inhalt
Frequenz- und Zustandsdarstellungen, Stabilität, Steuerbarkeit, Beobachtbarkeit, Normalformen, Polynomiale Modelle, Pole und Nullstellen, Zustandsregler und Beobachter, Polvorgabe-Entwurf, LQ-Regler, Kalman-Filter, Stabilität des Standardregelkreises, quantitative Regelkreiseigenschaften, Robustheit, H-Reglerentwurfsverfahren
Literatur
Bitte nutzen Sie unsere Literaturliste.
LV-Art
Integrierte Lehrveranstaltung (3SWS Vorlesung, 1 SWS Übung)
Termin
Dienstag, 10:00 - 12:00, E 020, (Vorlesung)
Mittwoch, 10:00 - 12:00, EMH 225, (Alternierend: Vorlesung und Übung)
Donnerstag, 14:00 - 16:00, EMH 225, (14-tägig: zweite Übungsgruppe, nur bei hinreichend großer Teilnehmerzahl)
Turnus
nur WS
Anrechenbarkeit
Master, 6 LP


Lehrveranstaltungsplan für das Wintersemester 2017/18

DatumDi 10:00 - 12:00Mi 10:00 - 12:00
17./18. 10. Vorlesung 1 Vorlesung 2
24./25. 10. Vorlesung 3 Vorlesung 4
31.10./01.11. Reformationstag Übung 1
07./08. 11. Vorlesung 5 Vorlesung 6
14./15. 11. Vorlesung 7 Übung 2
21./22. 11. Vorlesung 8 Vorlesung 9

Änderungen vorbehalten!

Lehrmaterial

Vorlesung

Das in der Literaturliste erwähnte Buch "Mehrgrößenregelung im Frequenzbereich" von Jörg Raisch deckt ca. 70% des Vorlesungsstoffes ab und geht an einigen Stellen auch deutlich über die Vorlesung hinaus. Es kann hier als Onlineausgabe heruntergeladen werden.


Übung

Aufgabenblätter:

Die Aufgabenblätter für die Übungen werden in der vorhergehenden Woche online zur Verfügung gestellt.

Lösungen:

Die Musterlösungen der Übungsaufgaben werden immer nach der Übung online gestellt.

Ergänzende Downloads

Hier wird zu gegebener Zeit Zusatzmaterial veröffentlicht.





Recommend this page